Aktuelles

Storyteller Richard Martin zu Gast in den Schulen der Stiftung

16. Februar 2016

Allgemein

An gleich zwei Tagen war der britische storyteller Richard Martin zu Gast an den Schulen der Stiftung, zuerst an der Mittelschule in Ban Phang Heng und tags darauf an der Grundschule in Ban Sikeud. Vor allem am zweiten Tag in Ban Sikeud war der Andrang an Zuhörern enorm, mit seiner offenen Art und der expressiven Rhetorik konnte er die Schüler sofort gewinnen und mit seinen Geschichten in den Bann ziehen. Insbesondere Geschichten in denen die Kinder aktiv teilnehmen konnten, wie die von Jack der herausfinden musste, dass niemals jemand in allem der Stärkste ist oder die von Mr. Wiggle und Mr. Waggle den beiden befreundeten Daumen die gemeinsam den Tag verbringen, führten zur Begeisterung.


Eigeninitiative, aus sich heraus gehen, Theater spielen, Mimik, Gestik und Rhetorik und auch einfach eine Geschichte zu erzählen – all das konnten die Kinder und auch Lehrer sehen und hatten große Freude daran teilzuhaben. Selbstbewusstsein, Kultur und Spaß am Neuen den Kindern nahe zu bringen – darum ist die Stiftung vor Ort in Laos bemüht. Wir möchten uns daher herzlichst bei Richard Martin für die kostenlosen workshops während seines Urlaubs bedanken, sowie auch bei Prof. Dr. Isabel Martin für die Herstellung des Kontakts. Khop Chai Lai Lai!

 

Mehr Informationen über Richard Martin, seine workshops, Fotos und Videos finden Sie auf seiner Website: www.tellatale.eu

 

 

Comments are closed.