Projekte

Angels for Children möchte mit der Förderung mehrer Bereiche ein funktionierendes und ganzheitliches Bildungsangebot anbieten. Dazu zählt neben der Schaffung und Instandhaltung eines bedarfsgerechten Lernumfelds die Förderung von Unterrichtsfächern, wie dem Englischunterricht und Naturwissenschaften um die Schüler bestmöglich auf eine berufliche Ausbildung vorzubereiten, welche ihnen in Laos die besten Zukunftschancen ermöglicht.

 

Hierzu arbeitet die Stiftung eng mit verschiedenen Partnern, wie dem Lao German Technical College und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe zusammen. Gemeinsam soll die Unterrichtsqualität verbessert werden, um auf lange Sicht ein effektives Bildungszentrum zu schaffen, in dem die Kinder kostenlos Zugang zur bestmöglichen Bildung haben. Daneben wird durch regelmäßige Untersuchungen durch deutsche Ärzte und gemeinsame Zahnhygiene eine medizinische Basis bereitgestellt, die so in Laos, ohne ein öffentliches Gesundheitssystem, nicht vorhanden ist.